TAM OST DAS KANN THEATER

TAM OST - Haupteingang - BIld: Alexander Schoenhoff

Willkommen im TAM OST

und zum Internetangebot des Theater am Markt e.V.


Aus gege­be­nem Anlass:

TAM OST mit Kulturpreis des WV ausgezeichnet

Stellvertretend für das TAM OST übernahm Theater-Vorstand Gerhard Sellmair (Zweiter von rechts) die Kulturpreis-Urkunde aus den Händen von WV-Vorsitzendem Reinhold Frey (Zweiter von links). Den symbolischen Scheck hielt einstweilen der WV-Kulturreferent Robert Berberich (rechts) und freute sich zusammen mit Referentenkollegen Christoph Maier-Gehring (links) über die Begeisterung der Preisträger. Schlecker

Stellvertretend für das TAM OST über­nahm Theater-Vorstand Gerhard Sellmair (Zweiter von rechts) die Kulturpreis-Urkunde aus den Händen von WV-Vorsitzendem Reinhold Frey (Zweiter von links). Den sym­bo­li­schen Scheck hielt einst­wei­len der WV-Kulturreferent Robert Berberich (rechts) und freu­te sich zusam­men mit Referentenkollegen Christoph Maier-Gehring (links) über die Begeisterung der Preisträger. Bild: Schlecker

Rosenheim – Der Wirtschaftliche Verband der Stadt und des Landkreises Rosenheim (WV) zeich­net mit sei­ner Kulturpreisvergabe jähr­lich Vereine, Chöre, Ensembles oder Gruppen aus den ver­schie­de­nen kul­tu­rel­len Sparten aus, die sich gro­ße Verdienste und Anerkennung in der Stadt und in der Region erwor­ben haben.

Die bei­den WV-Kulturreferenten von Stadt und Landkreis, Robert Berberich und Christoph Maier-Gehring, haben die­se Ehre in die­sem Jahr dem Rosenheimer Theater TAM OST zuteil wer­den las­sen, zu des­sen Markenzeichen die Nähe zwi­schen Akteuren und Zuschauern zählt. So kann bei Aufführungen im TAM OST oft­mals eine ganz ande­re Intensität erzeugt wer­den als auf den ganz gro­ßen Bühnen.

110000 Besucher in 1481 Aufführungen

Es ist mir ein gro­ßes Vergnügen und eine per­sön­li­che Freude, unse­ren Kulturpreis 2018 die­ser wun­der­ba­re Rosenheimer Kulturperle über­rei­chen zu dür­fen!“, freu­te sich Laudator Reinhold Frey, der Vorsitzende des Wirtschaftlichen Verbandes Rosenheim, der unan­ge­kün­digt die Vorstellung am Wochenende besucht hat­te.

Es ist erstaun­lich, was das TAM OST seit 1984 auf die Beine gestellt hat: 163 Stücke und Silvester- oder Faschingsshows auf die Bühne gebracht, in ins­ge­samt 1481 Aufführungen und vor knapp 110000 Besuchern gespielt – das ist ganz beson­ders für ein nicht pro­fes­sio­nell geführ­tes Haus schier unglaub­lich und hat einen gro­ßen Zwischenapplaus ver­dient!“, ließ Frey das anwe­sen­de Publikum wis­sen. „Bitte betrach­ten Sie die­se heu­ti­ge Auszeichnung als sicht­ba­res Zeichen und auch als Motivation für die nächs­ten Jahre!“, füg­te er hin­zu.

OVB vom 2.10.2018


 

Ganz kurz die Fakten: Das Rosenheimer TAM OST ist ein Amateurtheater, wel­ches vom gemein­nüt­zi­gen Verein „TAM-OST Theater am Markt e.V.” betrie­ben und bespielt wird. Neben den Mitgliedern besetzt sich das Ensemble TAM OST auch mit spiel­freu­di­gen „Freien”, also Menschen die nicht Mitglieder im Verein sind.

Neben min­des­tens 4 Eigenproduktionen im Jahr zuzüg­lich der all­jähr­li­chen Show, bie­tet das TAM OST auch noch eine brei­te Palette an Gastspielen aus den Bereichen, Konzert, Kabarett, Lesung und Theater.

Doch nicht nur Geist, Auge und Ohr kom­men auf ihre Kosten. Dank der direkt ange­schlos­se­nen TheaterSchenke wer­den auch kuli­na­ri­sche Bedürfnisse aufs Beste befrie­digt.

Und weil uns der Rosenheimer Fernsehsender rfo Ende 2015 in Gestalt der Redakteurin Lisa Knorr mit einer kur­zen Video-Dokumentation „übers TAM” bedach­te, kann man/frau sich all das nun auch als Videobeitrag anse­hen.

TAM OST – Der Kurzfilm übers Haus des rfo 11.2015 (zum öff­nen ankli­cken)

VEREIN WERBUNG ENSEMBLE
WIR GÄSTE Unsere Produktionen

(lnr) Christian Reitinger, Serafin Schumann, Daniela Mayer, Andreas Kulot, Gabriela Schmidt, Hans Anker, Andreas Altmaier, Hermann Hager und Theresa Doff Bild: fkn, ovb 2013

https://www.flickr.com/photos/crystalflickr/

Wir suchen …Dich?

Das Ensemble TAM OST sucht nicht nur für die all­jähr­li­che gro­ße Show-Produktion immer wie­der mal weib­li­che und männ­li­che Schauspieler, Tänzer, Sänger, Helfer… und das geht auch ohne dass man gleich Mitglied im Verein wer­den muss!

Das Ensemble ist für jeden Menschen mit Spielfreude oder auch „nur” mit Spaß an jeder Art Theaterarbeit rund um eine Produktion offen.
Wer dar­über hin­aus aber auch Interesse an unse­rem Vereinsleben hat, ist selbst­ver­ständ­lich eben­falls herz­lich will­kom­men! ;)

Interessierte kön­nen hier schon mal etwas mehr über uns erfah­ren. Alle ande­ren mel­den sich direkt per eMail oder über unser Kontaktformular oder sie wen­den sich tele­fo­nisch (s.u.) mit Ihren Fragen ans Büro …
(Pssst, die Kontaktdaten ste­hen unten links)

 

Zu Gast im TAM OST:

Aktuell & als nächs­tes:

Rocking Christmas 2016
14. Dezember 2018 bis zum 15. Dezember 2018
1. Februar 2019 bis zum 4. März 2019
Weiter lesen… Zum Gastspiel-Plan… Chronik lesen…