Markiert: Spaß

CABARET TAM OST

(lnr) Christian Reitinger, Serafin Schumann, Daniela Mayer, Andreas Kulot, Gabriela Schmidt, Hans Anker, Andreas Altmaier, Hermann Hager und Theresa Doff Bild: fkn, ovb 2013

Theater im Theater ist immer span­nend. „Cabaret TAM-OST“ erzählt die Geschichte, wie Leute im Ensemble es anstel­len, ein neu­es Varieté-Programm zu prä­sen­tie­ren. So wie es die Zuschauer erwar­ten, gibt es Sketche und Songs, Tänze und Travestie.

KLABAUTER UND DIE PIRATEN

"Klabauter und die Piraten" (lnr) Serafin Schumann, Sissi Behamer, Herman Hager und Hans Anker

Ein span­nen­des Seeräubermärchen erzählt das Ensemble TAM OST in der Silvesternacht mit Sketchen und Songs, Tänzen und Travestie. Denn der Klabauter an Bord des Piratenschiffs bringt alle durch­ein­an­der: flot­te Piraten, hei­ße Girls und selt­sa­me Damen. Und wer ist die Rote Krake?

„ALLES SHOW” „Best of” aus 25 Jahren TAM OST">ALLES SHOW” „Best of” aus 25 Jahren TAM OST

„ALLES SHOW” „Best of” aus 25 Jahren TAM OST"> "ALLES SHOW" 2009/2010, Andy Kulot und Daniela Mayer

Von Anfang an ein Augenschmaus, ist die fest­lich glit­zern­de Bühne im Theater am Markt Ost in der Chiemseestraße. Das Ensemble ist gut gemischt aus „alten” Show-Hasen und neu­en Gesichtern bei den Tänzerinnen und Tänzern. Sie haben die­se unver­ges­se­nen Glanzlichter auf­po­liert und ihnen neu­en, fri­schen Charme ver­lie­hen.

ZUR WINTERSONNWEND

wikimedia-commons-Gauguin-Feux_de_joie

S’Brettl”, dass sind Stefan Hanus, Hubert Fischer und Wilhelm Maier am Keyboard. Und die­ses musi­ka­li­sche Dreigespann wird nun nach bes­ter Manier „und natür­lich völ­lig zufäl­lig, weils gera­de da sind” erwei­tert um „de Leit vom TAM”: Gerti Aicher, Renate M. Mayer, Johanna Rambeck, Gerd Meiser und Gerhard Sellmair.