(lnr) "Selsdon, Poppy, Belinda, Dotty und Gary" - Herbert Prechtl, Monique Nägele, Dagmar Deisenberger, Silvia Hofmann und Hermann Hager, Bild: Albert Aschl

DER NACK­TE WAHN­SINN

Das reins­te Cha­os: Das Ensem­ble eines Tour­nee­thea­ters steht mit der Komö­die „Nack­te Tat­sa­chen“ kurz vor der Pre­mie­re. Am Abend zuvor lie­gen bei der Gene­ral­pro­be die Ner­ven blank, denn nichts funk­tio­niert...

weiterlesen …
"Carol Melkett, Brindsley Miller und Miss Furnival" Anja Rajch, Peter Fritsch und Gabriela Schmidt

KOMÖ­DIE IM DUN­KELN

Ein gro­ßer Abend im Leben des jun­gen Bild­hau­ers Brinds­ley Mil­ler:
Ein rus­si­scher Mäzen hat sich ange­kün­digt, um eine sei­ner Skulp­tu­ren zu kau­fen. Dann wäre Brinds­ley end­lich sol­vent und könn­te sei­ne Ver­lob­te Carol hei­ra­ten...

weiterlesen …
"Klassisch ist klasse" 2005/6, Hans Anker, Bild: unb.

„ALLES SHOW„
Das „Best of“ aus 25 Jah­ren TAM OST

Von Anfang an ein Augen­schmaus, ist die fest­lich glit­zern­de Büh­ne im Thea­ter am Markt Ost in der Chiem­see­stra­ße. Das Ensem­ble ist gut gemischt aus „alten“ Show-Hasen und neu­en Gesich­tern bei den Tän­ze­rin­nen und Tän­zern. Sie haben die­se unver­ges­se­nen Glanz­lich­ter auf­po­liert und ihnen neu­en, fri­schen Charme ver­lie­hen.

weiterlesen …